CCXP COLOGNE: 25.–28.06.2020

#CCXPCOLOGNE

"Es war einmal" auf der CCXP COLOGNE

Rebecca Mader, Mark Pellegrino und Benedict Wong haben etwas gemeinsam: Ihre Projekte haben die Popkultur im neuen Jahrtausend nachhaltig verändert. Ihre Rollen lösen Begeisterung bei Fans auf der ganzen Welt aus. Auf der CCXP COLOGNE haben Fans nun die Möglichkeit, sie ganz nah zu erleben.

Die böse Hexe des Westens
Die ersten Stationen in der Leinwandkarriere von Rebecca Mader waren Rollen in den Daily Soaps „All My Children" und „One Life To Live" von ABC sowie in „Guiding Light" von CBS. Diese ließen in ihr den Wunsch reifen, sich voll und ganz der Schauspielerei zu widmen. Zu den bisherigen Highlights in Rebecca Maders Karriere gehören ihr Auftritte in „Der Teufel trägt Prada", „Männer, die auf Ziegen starren" und „Iron Man 3". Aber es war die Serie „Once Upon A Time – Es war einmal...", in der sie die ebenso herrlich böse wie unwiderstehliche Hexe des Westens verkörperte, mit der sie ihren großen Durchbruch erlebte. Die feste Rolle in der ABC-Erfolgsserie sicherte ihr eine große Fanbasis, die auch nach dem Ende der Serie großes Interesse an ihr in den sozialen Netzwerken zeigen.

Erfahren Sie mehr über Rebecca Mader hier:
www.ccxp-cologne.de/line-up/celebrities/rebecca-mader.php

Ein außergewöhnlicher Darsteller
Mark Pellegrino hat im Laufe seiner Karriere die Zuschauer immer wieder mit seinen Auftritten in zahlreichen Filmen und TV-Serien begeistert und die Kritik mit seiner Vielseitigkeit beeindruckt. Bleibenden Eindruck hinterließ er bereits als Paul Bennett in „Dexter“. In der Erfolgsserie „Supernatural“ von The CW Television Network porträtierte Pellegrino dann den schurkischen Luzifer, in der letzten Staffel der von der Kritik begeistert aufgenommenen ABC-Produktion „Lost“ den mysteriösen Jacob und in der letzten Staffel von „The Closer“ den Anwalt Gavin Q. Baker III.  Zu seinen weiteren Rollen zählt die Darstellung des Vampirbosses von Boston, James Bishop, im Drama „Being Human“. Demnächst wird Pellegrino im Spielfilm „The Trials of Cate McCall" zu sehen sein.

Erfahren Sie mehr über Mark Pellegrino hier:
www.ccxp-cologne.de/line-up/celebrities/mark-pellegrino.php

Der Mann, der Thanos' Fingerschnippen überlebte
Der britische Schauspieler Benedict Wong ist vor allem bekannt durch seine Rollen in Marvels „Doctor Strange“, „Avengers: Infinity War“ und „Avengers: Endgame“ als Wong. Er feierte ebenfalls Erfolge mit Ridley Scott's preisgekrönten Science Fiction Filmen "Prometheus" und „Der Marsianer – Rettet Mark Watney” (als Bruce Ng). Die Schauspielkarriere von Benedikt umfasst zwei Jahrzehnte, in denen er in Theater, Film und Fernsehen zu sehen ist. Zu seinen frühen Erfolgen gehören seine Darstellung des Trey in Danny Boyles Science-Fiction-Thriller „Sunshine“ aus dem Jahr 2007, seine Rolle in „Moon“ von Duncan Jones und die als Guo Yi in Steven Frears Oscar-nominiertem britischen Drama „Kleine schmutzige Tricks“ aus dem Jahr 2002. Im History-Fiction-Drama „Marco Polo“ von Netflix, das Marco Polos frühe Jahre am Hof des Mongolenherrschers und Gründers der Yuan-Dynastie Kublai Khan nachzeichnet, spielte Benedikt vor kurzem die Rolle des Kublai Khan.Zu seinen jüngsten Theaterprojekten zählen die Rolle als Ai WeiWei in “#AIWW: The Arrest of Ai Weiwei” am Hampstead Theatre und die Hauptrolle als Zhang Lin im mit fünf Laurence-Olivier-Awards ausgezeichneten „Chimerica“.

Erfahren Sie mehr über Benedict Wong hier:
www.ccxp-cologne.de/line-up/celebrities/benedict-wong.php

Koelnmesse – Global Competence in Digital Media, Entertainment and Mobility: Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Messen in den Branchen Digital Media, Entertainment und Mobility. Messen wie die photokina, DMEXCO, gamescom, INTERMOT und THE TIRE COLOGNE sind als weltweite Leitmessen etabliert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern rund um die Welt auch in anderen Wachstumsmärkten, z. B. in China, Singapur und Thailand, Messen in diesen Bereichen - mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Diese globalen Aktivitäten bieten den Kunden der Koelnmesse maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren.

Die nächsten Veranstaltungen:
CCXP Cologne - Comic Con Experience - , Köln 27.06. - 30.06.2019
gamescom - Das weltweit größte Messe- und Event-Highlight für interaktive Spiele und Unterhaltung (mit Fachbesucher- und Medientag), Köln 20.08. - 24.08.2019
DMEXCO - , Köln 11.09. - 12.09.2019


Anmerkung für die Redaktion:
Fotomaterial der CCXP COLOGNE finden Sie unter https://www.ccxp-cologne.de/bilddatenbank
Presseinformationen finden Sie unter https://www.ccxp-cologne.de/presseinformation
Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.

Die Akkreditierung ist jetzt online möglich unter https://www.ccxp-cologne.de/medien

CCXP COLOGNE auf Social Media:
Facebook: https://facebook.com/ccxpcologne
Instagram: https://instagram.com/ccxp_cologne

Judith Leyendecker

Pressekontakt

Judith Leyendecker
Kommunikationsmanagerin
Telefon +49 221 821-2486
Telefax +49 221 821-3544
E-Mail schreiben

Laura Niegisch

Laura Niegisch
Kommunikationsservices
Telefon +49 221 821-2561
E-Mail schreiben