CCXP COLOGNE: 25.–28.06.2020

#CCXPCOLOGNE

Echte Legenden der Popkultur auf der CCXP COLOGNE

80 Jahre Batman müssen gebührend gefeiert werden: Michael Uslan, der Mann, der den legendären Superhelden zurück auf die große Leinwand gebracht hat, kommt zur CCXP COLOGNE. Er gehört zu den weltweit wichtigsten Akteuren in Bezug auf den Dark Knight. Uslan wird Behind the Scenes-Geschichten erzählen, wie er die Batman-Filme und die Animated Series produziert hat, beginnend mit dem ikonischen 1989er Film von Tim Burton. Und auch eine weitere Legende der Popkultur ist auf dem Weg nach Köln: Mike Deodato, der bereits seit den 90er Jahren als einer der produktivsten und meistgefragten Comiczeichner weltweit gilt.

Ein echter „Marvel-Hero“ auf der Artists’ Alley"
Die stilistische Bandbreite von Mike Deodato reicht von energiegeladenen Zeichnungen bis hin zu Bildern irgendwo zwischen Film Noir und Fotorealismus. Seine lebenslange Liebe zu dem Medium Comics hat er von seinem mittlerweile verstorbenen Vater geerbt, der selbst ein Comiczeichner war und die künstlerische Entwicklung seines Sohnes behutsam steuerte. Mit seinen Zeichnungen für Marvels „Avengers“, „Elektra“, „Der unglaubliche Hulk“, „Spider-Man“ und „Thor“ stieg Deodato schon bald zu einem der produktivsten und gefragtesten Künstler der 90er Jahre auf. Später reduzierte er seine Engagements zeitweilig etwas, nur um im Anschluss seine Kunst für eine „Nightcrawler“-Geschichte, die in der „X-Men Unlimited-Reihe“ erschien, mit einem dunkleren, detaillierteren Stil noch einmal komplett neu zu erfinden. In der Folge zeichnete Deodato mit dem von Bruce Jones geschriebenen „Der unglaubliche Hulk“ eine Reihe, die er als einen seiner persönlichen Favoriten bezeichnet. Derzeit ist er exklusiv bei Marvel unter Vertrag. Zu seinen weiteren Arbeiten gehören „Witches“, „The New Avengers“, „The Amazing Spider-Man“, „Thunderbolts“, „Infinity Wars“ sowie die 2019 erscheinende „Savage Avengers“-Reihe. Vertreten wird Deodato von der weltgrößten Talentschmiede für Comic-Zeichner, Chiaroscuro Studios, CO-Organisator der CCXP in Sao Paulo.

Lesen Sie hier mehr über Mike Deodato: www.ccxp-cologne.de/line-up/artists/mike-deodato.php

Geballte Popkultur-Expertise
Michael Uslan fungierte als Executive Producer für mehrere preisgekrönte Filme, darunter „Batman v Superman: Dawn Of Justice“, „The Lego Movie“ und der „The Dark Knight"-Trilogie aus „Batman Begins“, „The Dark Knight“ und „The Dark Knight Rises“. Mit acht Oscar-Nominierungen, den Oscars für „Bester Tonschnitt“ sowie „Bester Nebendarsteller“ und fünf People’s Choice Awards gehört die Trilogie zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten. Auf der CCXP Cologne wird Uslan einen Blick hinter die Kulissen der Filme und der Animated Series geben, beginnend mit dem ikonischen 1989er Film von Tim Burton. 

Mit seiner Produktion von „Wo steckt Carmen Sandiego?“ gewann Uslan den Emmy Award für „Best Animated Series“. 1971 wurde Uslan Dozent an der Indiana University für den ersten jemals akkreditierten College-Kurs und Fernlehrgang für Comicbücher. Neben „The Comic Book In America“, dem ersten Lehrbuch für Comics, hat er eine Vielzahl weiterer Bücher sowie Comic-Romane verfasst.

Lesen Sie hier mehr über Michael Uslan: www.ccxp-cologne.de/line-up/celebrities/michael-uslan.php

Early Bird endet am 31. März 2019
Wer sich frühzeitig sein Ticket für die CCXP COLOGNE 2019 sichern möchte, kann ab 25 Euro für die Tageskarte (ermäßigt ab 12,50 Euro) ein Early Bird-Ticket erstehen. Das Angebot gilt noch bis zum 31. März 2019. Wer noch mehr CCXP COLOGNE erleben möchte, hat die Möglichkeit, ein „Epic Experience-Ticket“ oder ein „Full Experience-Ticket“ zu erwerben. Für alle Ticket-Arten erfolgt der Versand der hochwertig gestalteten Badges per Post.

Weitere Informationen zu Preisen und Ticket-Arten finden Sie unter www.ccxp-cologne.com/tickets

Koelnmesse – Global Competence in Digital Media, Entertainment and Mobility: Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Messen in den Branchen Digital Media, Entertainment und Mobility. Messen wie die photokina, DMEXCO, gamescom, INTERMOT und THE TIRE COLOGNE sind als weltweite Leitmessen etabliert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern rund um die Welt auch in anderen Wachstumsmärkten, z. B. in China, Singapur und Thailand, Messen in diesen Bereichen - mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Diese globalen Aktivitäten bieten den Kunden der Koelnmesse maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren.

Die nächsten Veranstaltungen:
CCXP Cologne - Comic Con Experience - , Köln 27.06. - 30.06.2019
gamescom - Das weltweit größte Messe- und Event-Highlight für interaktive Spiele und Unterhaltung (mit Fachbesucher- und Medientag), Köln 20.08. - 24.08.2019
DMEXCO - , Köln 11.09. - 12.09.2019


Anmerkung für die Redaktion:
Fotomaterial der CCXP Cologne finden Sie in unserer Bilddatenbank im Internet unter www.ccxp-cologne.de im Bereich „Media“.
Presseinformationen finden Sie unter www.ccxp-cologne.de/medien/content-fuer-medienvertreter/presseinformationen/presseinformationen.php
Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.

CCXP COLOGNE auf Social Media:
Facebook: https://facebook.com/ccxpcologne
Instagram: https://instagram.com/ccxp_cologne

Judith Leyendecker

Pressekontakt

Judith Leyendecker
Kommunikationsmanagerin
Telefon +49 221 821-2486
Telefax +49 221 821-3544
E-Mail schreiben

Laura Niegisch

Laura Niegisch
Kommunikationsservices
Telefon +49 221 821-2561
Telefax +49 221 821-3544
E-Mail schreiben