CCXP COLOGNE: 25.–28.06.2020

#CCXPCOLOGNE

Ashleigh Murray

Ashleigh Murray

Nach ihrem High School-Abschluss in Kansas City zog Ashleigh Murray nach New York City, wo sie am New York Conservatory for Dramatic Arts studierte und 2009 abschloss.

Während ihres Studiums in New York spielte sie in einer Off-Broadway-Produktion von Child of the Movement, die auf der wahren Geschichte von Claudette Colvin basiert, in einem Coke-Werbespot mit Diggy Simmons, der während der BET Awards 2013 erstmalig ausgestrahlt wurde, sowie in Lady Gagas MTV VMA 2013 Promotion-Video.

Murray wirkte an WB's The Following mit, spielte in zwei Episoden von TVLand's Younger und in dem Netflix Original Movie Deidra & Laney Rob a Train (mit Rachel Crow, David Sullivan, Tim Blake Nelson, Danielle Nicolet, Sasheer Zamata und Arturo Castro).