CCXP COLOGNE: 25.–27.06.2021 #CCXPCOLOGNE

DE
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets

Cosplaystände – Von Cosplayern für Cosplayer

Auf den beeindruckenden und individuellen Cosplayständen präsentierten dir ausgewählte Cosplayer ihre detailgetreuen Arbeiten. Hier wurden dir brandneue Kostüme, Requisiten, Perücken und viele tolle Techniken gezeigt, mit deren Hilfe du dein eigenes Cosplay gekonnt in Szene setzen konntest. Du konntest dich mit Cosplayexperten austauschen und ihnen bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Das waren die Cosplaystände auf der CCXP COLOGNE 2019:

ThanatosArts und Dezzibell

ThanatosArts & Dezzibell CCXP COLOGNE

© Michel Takuma

Thanatos spezialisierte sich bisher auf das Nähen von Kostümen und kann auch verschiedenste Props bauen. Zudem hat sie bereits an mehreren, auch internationalen Cosplaywettbewerben erfolgreich teilgenommen und saß selber mehrmals in der Jury von Cosplay Contests.

Dezzibell hat sich immer gern auf Eigendesigns konzentriert und ihre Fähigkeiten im Rüstungs- und Propbau verfeinert. Auch sie hat bereits Wettbewerbserfahrung, die sie gerne mit Interessierten teilt.

Besucher konnten sich mit den beiden über Cosplay austauschen, den Entstehungsprozess eines kompletten Cosplays durch Videotutorials mitverfolgen und verschiedene Accessoires erwerben. Du konntest live dabei sein und sehen, wie Thanatos und Dezzibell Perücken stylten, Accessoires bastelten und Schnittmuster anfertigten.

Des Weiteren boten sie an allen vier Tagen kleine Spiele an, bei denen du verschiedene Preise gewinnen konntest. Als kleines Extra bot Dezzibell mit ihrem Fotostudio vor Ort kleine Fotoshootings für Cosplayer an.

Als besondere Ausstellungsstücke stellten sie ihre besten Cosplays aus bekannten Spielen und Serien, wie Kalista und Xayah aus League of Legends und Saber aus Fate/Stay Night aus.

Lara Wegenaer

Lara Wegenaer CCXP COLOGNE

© Fotograf-13

Lara von Lara Wegenaer Arts ist bereits seit 6 Jahren Cosplayer und Propmaker.

In den letzten Jahren hat sie sich zusammen mit ihrem Partner auf ausladende Projekte spezialisiert und möchte euch diese gerne an ihrem Stand präsentieren.

Mitgebracht wurden auch die Charaktere Vulgrim, der Sunblast Angel und Dragon Symmetra, die Lara mit dem Team Deutschland für das Overwatch Cosplay Battle gebaut hat.

Erstmalig konntest du das Cosplay Bayek aus Assassins Creed Origins an ihrem Stand bestaunen und ihr auch beim Craften zusehen. Lara hat natürlich gerne auch alle Fragen zu deinen eigenen Projekten beantwortet.

Tingilya Cosplay

Tingilya Cosplay CCXP COLOGNE

© A.Z.Production Cosplay Photogaphy

Tingilya Cosplay ist seit 2015 Cosplayerin und hat große Freude daran, ihre Lieblings-Charaktere zum Leben zu erwecken. Ihre aufwändigen Rüstungen und voll motorisierten Flügel haben besondere technische Raffinessen wie Nebel- und Lichteffekte.

Tingilya hat schon für einige namenhafte Firmen gearbeitet und war 2018 & 2019 unter anderem als offizielle Uriel für die Darksiders III & Darksiders Genisis Kampagne weltweit unterwegs. Aktuell ist sie als offizielle Lyris Titanenkind für den neuen Elderscrolls Online Teil zu sehen und steht außerdem im Finale des Cyberpunk 2077 Wettbewerbs.

Zur CCXP COLOGNE brachte sie einige Ihrer offiziellen Cosplays mit, die sie für bekannte Spielefirmen anfertigen durfte, u. a. war natürlich auch Uriel wieder dabei. Außerdem brachte sie das aktuelle Cyberpunk Cosplay mit, mit dem Sie sich für das große Finale qualifiziert hat.

Als Highlight wird live an einem neuen Cosplay gearbeitet werden, so kannst du vor Ort einen tollen Einblick ins Crafting bekommen und jede Menge Fragen stellen.

WhiteRaven Cosplay Dolls

WhiteRaven Cosplay Dolls CCXP COLOGNE

© FocalFox Photography

WhiteRaven Cosplay Dolls ist die Pionierin und Trendsetterin realistischer Filmpuppen - der sogenannten "Cosplay Dolls". Gemeinsam mit Wesens Costumes, die für ihre detaillierten Rüstungen bekannt ist, präsentierten sie den Besuchern der CCXP COLOGNE eine völlig neue Schnittstelle zwischen hochwertigen Kostümen und ausgefallenen Props.

Beide Künstlerinnen sind erfahrene Veteranen im Cosplay und seit 2018 selbstständig als berufliche Cosplayer tätig. An ihrem Stand konnten Interessierte bekannte Cosplay Dolls und Rüstungen aus den vergangenen Jahren bestaunen und den neuesten Prototypen per Vorbestellung sichern!

bakka cosplay

bakka CCXP COLOGNE

© eosAndy

Florence 'bakka cosplay' ist eine deutsch-französische Perückenbauerin und Cosplayerin seit 2005 und seit 2012 auch Maskenbildnerin. Sie sucht immer nach ungewöhnlichen und extravaganten Projekten und fordert sich bei jedem Projekt heraus.

Ihr "Junkrat" mit glühender und rauchender Perücke und Party-Modus sorgte international für Aufsehen. Auf der CCXP COLOGNE stellte sie reichlich Requisiten, Perücken und Kostüme zum Begutachten aus. Du warst willkommen an ihrem Stand und konntest neben Prints, Poster und Polaroids auch viele tolle Tipps aus über 14 Jahren Cosplayerfahrung ergattern.

Exklusiv und brandneu auf der CCXP COLOGNE wurden neue Perückenaufträge und Kostüme präsentiert, sowie Requisiten und dazu viele Anekdoten und Techniken, die bakka gerne mit Euch teilen wollte.

Mirana Cosplay, 4vienda, Tcharlyn

Mirana Cosplay, 4vienda, Tcharlyn

An diesem Stand konnstest du deine liebsten Cosplaystreams bei ihrer Arbeit erleben und ihnen über die Schulter schauen.

Natürlich konntest du dich mit den Streamern auch in Ruhe unterhalten, sie näher kennenlernen und die mitgebrachten Cosplays und Cosplayarbeiten bestaunen.

AimuCosplay, Leora, Michele Cosplay, Sir Highlord, Narya und Reym3D

AimuCosplay, Leora, Michele Cosplay, Sir Highlord, Narya und Reym3D

© Ruffys Fotografie, ZenoPng, EosAndy, Gamilia.Photography, Leora, CosplayPan

Cosplay kann jeder! Cosplay kann sowohl wunderschön als auch beeindruckend sein. Von traumhaft genähten Prinzessinnen-Kleidern bis zu eindrucksvollen Rüstungen. Jeder kann mit den richtigen Techniken lernen, sein Wunschprojekt zu verwirklichen.

An diesem Cosplay Stand erwarteten dich die sechs Cosplayer AimuCosplay, Leora, Michele Cosplay, Sir Highlord, Narya und Reym3D, die dir zeigen wollten wie du deine Projekte am besten umsetzen kannst. Sie präsentierten dir an verschiedenen Stationen, wie Stoffe am besten vernäht, Rüstungen designt oder Perücken gestylt werden. Außerdem erwarteten dich Tipps dazu, wie du deine eigenen Projekte mit dem 3D-Drucker umsetzen oder wie du Leder am besten verarbeiten kannst.

Vor Ort arbeiteten die sechs an einem gemeinschaftlichen Projekt, das du am Ende der Messe bestaunen konntest. Außerdem erwartete dich ein noch nicht veröffentlichtes Projekt von SirHighlord. AimuCosplay, Leora, Michele Cosplay, Sir Highlord, Narya und Reym3D standen dir natürlich für Fragen aller Cosplays zur Verfügung, die auf der Messe zu sehen war.

Caesar Costumludi

Caesar Costumludi - CCXP COLOGNE

Caesar Costumludi auch als Alberto Kunz bekannt ist Italo-Deutscher Diplomatensohn, dessen Zweithobby Römer und Kostümbau sind. In einer aufwendigen Ausstellung präsentierte er allerhand rund um das Thema Rom in Geschichte, Fiktion und Kunst. Caesar höchstpersönlich, der von treuen Legionären und einer bezaubernden Cleopatra begleitet wurde, zeigte dem Volk von Colonia Claudia Ara Agripensis einen Teil seiner Reichtümer.

Dabei stachen hochwertige Exponate und professionelle Präsentation heraus. Kernstück des Messestandes war das 4 x 4 Meter große „Feldherren-Zelt“, in dem Caesar zur Audienz einlud. Hier wurde eine besondere Atmosphäre geschaffen. Davor stand Caesars goldener Thron und er empfang Klienten, Senatoren und barbarische Besucher. Du konntest dich auf eine Ausstellung hochwertiger römischer Exponate, Schaufensterpuppen wie Flavius, Cleopatra und dem Gladiator Maxentius sowie dekorierte Feldherrenrüstungen aus Stahl, Bronze und Leder freuen.

Außerdem wird euch am Stand eine weitere Ausstattung des populären Game of Thrones-Charakteres Sir Jaime Lennister präsentiert.

Komm‘ vorbei und tauch in diese verschiedenen Welten ein!